Lesungen & Termine

Donnerstag, 16. Oktober 2014: Donauwörth-Tapfheim

Lesung. Zwischen den Lesepassagen erzählt die Autorin Spannendes über sich und das Schreiben.
Ort: Gemeindebücherei Tapfheim, Schulst. 8, 86660 Tapfheim
Eintritt: 8 Euro
Beginn: 19:30 Uhr

……………………………………………………….

Donnerstag, 8. bis Sonntag, 12. Oktober 2014: Frankfurter Buchmesse

Gastland: Brasilien
Infos: Frankfurter Buchmesse

……………………………………………………….

Freitag, 6. Juni 2014: Meißen (Kriminacht beim Open-Air-Lesefest)

Vom 5.–9. Juni 2014 verwandeln sich Meißens Gassen, Innenhöfe und Brückenbögen wieder zu Schauplätzen spannender Geschichten: Auf Deutschlands größtem Open-Air-Lesefest gibt’s fünf Tage lang Mittelalterliches, Märchenhaftes, Mörderisches und Phantastisches. Am Freitag, den 6. Juni, erleben Besucher die “Krimibühne”, auf der zu jeder vollen Stunde ein anderer Autor liest.
Ort: Kreuzgang des Stadtmuseums (Altstadt), 01662 Meißen
Beginn/Ablauf: Es lesen Petra Busch (20 Uhr), Daniel Holbe (21 Uhr) und Frank Goldammer (22 Uhr). Warme Jacken nicht vergessen ;-)
Eintritt: frei

………………………………………………………

Samstag, 24. Mai 2014: Nürnberg – Ladies Crime Teatime

Lesung im Rahmen des größten europäischen Krimifestivals (Criminale) – gemeinsam mit den Kolleginnen Petra Mattfeld und Nessa Altura.
Ort: Filmkunsttheater Casablanca, Brosamerstraße 12, 90459 Nürnberg
Beginn: 15:30 Uhr
Abendkasse: 7 Euro
Veranstalter: Das Syndikat und Kulturreferent der Stadt Nürnberg

………………………………………………………

Mittwoch, 21. bis Sonntag, 25. Mai 2014: Nürnberg-Fürth (Criminale)

200 Lesungen, Rahmenprogramm in Zusammenarbeit mit der Polizei, Rechtsmedizin und Kulturschaffenden, Verleihung der renommierten Friedrich-Glauser-Preise: Auf der Criminale treffen sich jährlich rund 400 Krimiautoren. Das größte europäische Krimifestival findet an wechselnden Orten statt und zählt zu den Highlights für Krimi- und Thrillerfreunde.
Veranstaltungsorte: Nürnberg, Fürth und rundherum in Franken
Programm: Criminale-Homepage
Veranstalter: Das Syndikat

………………………………………………………

Freitag, 4. April 2014: Wörth (am Rhein) – AUSGEBUCHT

“Meet & Greet”: ein Abend mit Lesung, Plauderei und allerlei kulinarischen Köstlichkeiten für Gäste &  Kunden der Buchhandlung S’ Buchlädel.
Ort: S’ Buchlädel im Maximiliancenter, Maximilianstr. 1, 76744 Wörth, Fon: 07271/979891, E-Mail: info@buchlaedel.de
Beginn: 20:00 Uhr

……………………………………………………….

Donnerstag, 13. bis Sonntag, 16. März 2014: Leipzig (Buchmesse)

Buchmesse (Messegelände) und Lesefestival Leipzig liest (in so ziemlich allen Kneipen, im alten Stadtbad, im Gasometer …).

………………………………………………………

Donnerstag, 21. November 2013: Konstanz (Krimiwinter) 

Lesung aus “Zeig mir den Tod” im Rahmen des Krimiwinters 2013/14. Zwischen den Lesepassagen erzählt die Autorin Spannendes über sich und das Schreiben.
Ort: Autohaus Gohm & Graf Hardenberg, Wollmatinger Str. 9–11, 78467 Konstanz
Beginn: 19:30 Uhr

………………………………………………………

Freitag, 15. November 2013: Wehr (Kriminacht)

“Ladies Crime Night” im Südschwarzwald! Es lesen: Petra Busch, Susanne Mischke und Elisabeth Herrmann.
Ort: Mediathek der Stadt Wehr, Waldstraße 8, 79664 Wehr
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: 18/15 Euro inkl. Mordsbüffet, scharfen Schnittchen und milden Tröpfchen.
Veranstalter: Mediathek der Stadt Wehr und Buchhandlung Volk
Vorverkauf/Reservierung: mediathek@wehr.info oder Fon: 07762–80 95 87 (Mediathek) oder 07762/511 66 (Buchhandlung Volk)

………………………………………………………

Freitag, 25. Oktober 2013: Karlsruhe

BENEFIZ-Winterlesung zugunsten des KatzenschutzVereins Karlsruhe und Umgebung e. V. Zwischen den Lesepassagen erzählt die Autorin Spannendes über sich und das Schreiben. Und warum sie sich für den Tierschutz engagiert.
Ort: Gemeindehaus Karlsruhe-Waldstadt, Königsberger Straße 55, 76139 Karlsruhe
Beginn: 18.30 Uhr bei Brezeln, vegetarischem Eintopf und Getränken, Lesungsbeginn um 19:30 Uhr
Eintritt: freiwillig als Spende (kommt zu 100% dem KatzenschutzVerein e. V. zugute). Es gibt auch Kleinigkeiten fürs leibliche Wohl ;-)
Veranstalter: KatzenschutzVerein Karlsruhe e. V.

………………………………………………………

Donnerstag, 24. Oktober 2013: Calw

Lesung aus “Zeig mir den Tod”. Zwischen den Lesepassagen erzählt die Autorin Spannendes über sich und das Schreiben.
Ort: Volkshochschule Calw, Kirchplatz 3, 75365 Calw
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 7 Euro, mit Osiander-Karte 5 Euro, Studierende 2 Euro.
Veranstalter: Buchhandlung Osiander in Zusammenarbeit mit der VHS Calw
Vorverkauf/Reservierung: calw@osiander.de oder Fon: 07051–790 27 50

………………………………………………………

Freitag, 18. Oktober 2013: Zuglesung Attendorn–Finnetrop (Sauerland) – ZUGTICKETS AUSVERKAUFT! 

Murder Train“: fünf historische Zugwaggons – in jedem liest ein(e) Krimiautor(in). An jeder Haltestelle wechseln die Autoren den Waggon, so dass die Fahrgäste während insgesamt 1,5 Stunden Fahrt immer wieder anderen Krimistimmen und Geschichten lauschen können.
Mit dabei (Autoren): Christine Dress, Oliver Welter & Michael Gentenberg, Judith Merchant, Veit Etzold und Petra Busch. Zeitgleich lesen Wulf Dorn und Arno Strobel in der üNN-Halle in Attendorn.
Ort/Strecke: Attendorf–Finnetrop und zurück, gesamte Fahrzeit ca. 1,5 Stunden.
Abfahrt Bahnsteig Attendorn: 20:15 Uhr
Zugticket: 40 Euro; Karten für die Halle 12 Euro
Veranstalter: Buchhandlung Dreimann, Olpe

………………………………………………………

Freitag, 11. Oktober 2013: Expertengespräch Krimischreiben

Für den Bundesverband Junger Autoren und Autorinnen e. V. und die Akademie für Autoren steht Petra Busch Rede und Antwort rund ums Krimischreiben.
Ort: Halle 6, Ebene Z, Café Net Line, Messegelände Buchmesse Frankfurt
Zeit: 11:00–11:30 Uhr

………………………………………………………

Mittwoch, 9. bis Sonntag, 13. Oktober 2013: Frankfurter Buchmesse

Gastland: Brasilien
Infos: Frankfurter Buchmesse

………………………………………………………

Freitag, 13. September 2013: Stuttgart

BENEFIZ-Lesung aus “Zeig mir den Tod” zugunsten der Katzenhilfe Stuttgart. Zwischen den Lesepassagen erzählt die Autorin Spannendes über sich und das Schreiben. Und warum sie sich für den Tierschutz engagiert.
Ort: Feuerwehrhaus Süd, Möhringerstr. 56, 70199 Stuttgart (Heslach)
Beginn: 19:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: freiwillig als Spende (kommt zu 100% der Katzenhilfe zugute)
Veranstalter: Katzenhilfe Stuttgart e.V. Infos gibt’s bei Kerstin Bergmann, Fon: 07158/954 88 63

………………………………………………………

Donnerstag, 12. September 2013: Freiburg (Polizeidirektion)

Lesung in der Polizeidirektion Freiburg im Rahmen des “Freiburger Lesefestes mit Verleihung des Freiburger Krimipreises 2013“. Zwischen den Lesepassagen erzählt die Autorin Spannendes über sich, das Schreiben und ihre Recherche bei der Kripo und in der Rechtsmedizin.
Mit einer Einführung durch den Leitenden Kriminaldirektor Alfred Oschwald, Polizeichef von Freiburg und dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.
Ort: Polizeidirektion, Heinrich-von-Stephan-Str. 4, 79100 Freiburg
Beginn: 20:15 Uhr
Lösegeld: 6 Euro; Angehörige der Polizei frei :)

………………………………………………………

Freitag, 5. Juli 2013: Schiffslesung auf dem Attersee, OÖ (Festivaleröffnung)

Lesung zur Eröffnung des österreichischen Krimi-Literatur-Festivals “Mörderischer Attersee” 2013. Gemeinsam mit Thrillerautor Arno StrobelClaudia Rossbacher und Jutta Siorpaes. Nach der Schiffslesung gemütliches Beisammensein, Austausch und Live-Musik.
Ort, Zeit und Ablauf:
18:00 Uhr Begrüßungsdrink an der Anlegestelle Kammer/Schörfling am Attersee
19:00–21:15 Uhr: Schifffahrt mit Lesungen (ab Kammer)
ab 21:15 Uhr: Crime-Dacapo auf  der Terrasse des Restaurants Langostinos, begleitet von den Musikern Jeff Maxian & Charlie Haidecker.
Eintritt: folgt
Reservierung & Info: office@krimi-literatur-festival.at

………………………………………………………

Freitag, 21. Juni 2013: Rietberg (Kriminacht)

Kriminacht  mit Lesungen, Gesprächen, Getränken, Schnittchen … und den Autoren Petra Busch, Jan Costin Wagner und Hans-Jörg Kühne, die den Abend auch musikalisch ergänzen.
Ort: Altes Progymnasium, Klosterstraße 13, 33397 Rietberg
Beginn: 20:30 Uhr

Eintritt: 13,20 Euro (VVK) / 16 Euro (Abendkasse)
Veranstalter und Vorverkauf: Kulturig e.V.

………………………………………………………

ABGESAGT WEGEN HOCHWASSER:

Freitag, 7. Juni 2013: Meißen (Kriminacht beim Open-Air-Lesefest)

Vom 5.–9. Juni 2013 verwandeln sich Meißens Gassen, Innenhöfe und Brückenbögen wieder zu Schauplätzen spannender Geschichten: Auf Deutschlands größtem Open-Air-Lesefest gibt’s fünf Tage lang Mittelalterliches, Märchenhaftes, Mörderisches und Phantastisches. Am Freitag, den 7. Juni, erleben Besucher die “Krimibühne”, auf der zu jeder vollen Stunde ein anderer Autor liest.
Ort: Kreuzgang des Stadtmuseums (Altstadt), 01662 Meißen
Beginn/Ablauf: Es lesen Daniel Holbe (20 Uhr), Petra Busch (21 Uhr) und Jonas Winner (22 Uhr). Warme Jacken nicht vergessen ;-)
Eintritt: frei

………………………………………………………

Donnerstag, 18. April 2013: Bern (CH)

Lesung “Krimi und Wein – Vom Simmental bis Rom”. Zusammen mit Marijke Schnyder und Thomas Kowa im Rahmen der Criminale 2013.
Ort: Bibliothek im Länggasse-Quartier, Vereinsweg 27, 3012 Bern (CH)
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 10,00 CHF inkl. Weindegustation Vinothèque “La pssion du vine”
Vorverkauf/Reservierung: Bibliothek Länggasse (auch per Mail)
Veranstalter: Das Syndikat

………………………………………………………

Mittwoch, 17., bis Sonntag, 21. April 2013: Bern, CH (Criminale)

200 Lesungen, Rahmenprogramm in Zusammenarbeit mit der Polizei, Rechtsmedizin und Kulturschaffenden, Verleihung der renommierten Friedrich-Glauser-Preise: Auf der Criminale treffen sich jährlich zwischen 200 und 400 Krimiautoren. Das größte europäische Krimifestival findet an wechselnden Orten statt und zählt zu den Highlights für Krimi- und Thrillerfreunde.
Ort: Bern, Burgdorf, Thun und Solothurn
Programm: Criminale-Homepage (online blättern)
Veranstalter: Das Syndikat

………………………………………………………

Donnerstag, 11. April 2013: Ettlingen

BENEFIZ-Lesung aus “Zeig mir den Tod” zugunsten des Ettlinger Tierheimes. Zwischen den Lesepassagen erzählt die Autorin Spannendes über sich und das Schreiben.
Ort: Bistropic im Kino “Kulisse Ettlingen”, Am Dickhäuterplatz 16, 76275 Ettlingen
Beginn: 18 Uhr
Eintritt: freiwillig als Spende am Veranstaltungsabend (kommt zu 100% dem Tierheim zugute)
Veranstalter: Tierschutzverein Ettlingen

………………………………………………………

Mittwoch, 14., bis Sonntag, 17. März 2013: Leipzig (Buchmesse)

Infos und Programm: Leipziger Buchmesse / Leipzig liest.

………………………………………………………

Freitag, 15. März 2013: Karlsruhe (7. Karlsruher Krimitage)
Lesung aus “Zeig mir den Tod” im Rahmen der
7. Karlsruher Krimitage. Zwischen den Lesepassagen erzählt die Autorin Spannendes über sich und das Schreiben.
Ort: Fasanenschlösschen, Richard Willstätter Allee 2, 76131 Karlsruhe
Beginn: 18 Uhr
Eintritt: keiner
Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Karlsruhe, krimitage@kultur.karlsruhe.de

………………………………………………………

Dienstag, 12. März 2013: München (Krimifestival)
BUCHPREMIERE “ZEIG MIR DEN TOD” (ausverkauft!)
Lesung, spannende Einblicke hinter die Kulissen des Schreibens, kleine Leckereien sowie Live-Musik mit der Flötistin Isabelle Soulas und dem Klarinettisten Oliver Klenk erwarten die Gäste.
Die Premiere findet im Rahmen des renommierten internationalen
Krimifestivals München statt, auf dem 2013 auch Elizabeth George, Jussi Adler Olsen, Rita Falk, Asa Larson, Jörg Maurer und viele andere hochkarätige Autoren zu Gast sind.
Ort: Buchhandlung und Café “Buch & Bohne“, Kapuzinerplatz 4 (Eingang Häberlstraße), 80337 München, Fon: 089/37 41 40 60
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 8 Euro (inklusive ein Glas Wein)
Vorverkauf/Reservierung: kontakt@buchbohne.de

………………………………………………………

Mittwoch, 7. November 2012: Tuttlingen (Literaturherbst)

Lesung aus “Mein wirst du bleiben” im Rahmen des Tuttlinger Literaturherbstes. Zwischen den Lesepassagen erzählt die Autorin Spannendes über sich und das Schreiben.
Ort: Stadthalle Tuttlingen, Kleiner Saal, Königstraße 39, 78532 Tuttlingen
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 11 Euro
Veranstalter: Tuttlinger Hallen in Zusammenarbeit mit Stiefels Buchladen.
Vorverkauf: online oder bei Stiefels Buchladen (074 6/16 14 41)

………………………………………………………

Freitag, 19. Oktober 2012: Oberkirch (Literaturtage)

Lesung aus “Mein wirst du bleiben”. Zwischen den Lesepassagen erzählt die Autorin Spannendes über sich und das Schreiben.
Ort: Buchhandlung Bücherinsel, Bahnhofstr. 4, 77704 Oberkirch
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: Vorverkauf (Fon: 07802–701761) 5 Euro, Abendkasse 7 Euro
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Oberkirch, Fon: 07802/82-245

………………………………………………………

Mittwoch, 10. bis Sonntag, 14. Oktober 2012: Frankfurter Buchmesse
Gastland: Neuseeland
Infos:
Frankfurter Buchmesse

………………………………………………………

Freitag, 27. April 2012: Hallenberg/Hochsauerlandkreis (Criminale)
(im Rahmen der
Criminale, dem größten deutschsprachigen Krimifestival mit Verleihung der renommierten Friedrich-Glauser-Preise; 25.–29. April 2012)
Lesung gemeinsam mit Rita Hampp und Veit Bronnenmeyer.
Ort: Hotel Diedrich, Nuhnestraße 2, 59969 Hallenberg
Beginn: 19:00 Uhr
Veranstalter: Das Syndikat (Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur)

………………………………………………………

Sonntag, 25. März 2012: Zehnthaus Jockgrim (Pfalz)
Matinee: Lesung aus “Mein wirst du bleiben”. Zwischen den Lesepassagen erzählt die Autorin Spannendes über sich und das Schreiben.
Ort: Kulturdenkmal “Zehnthaus“, Ludwigstraße 26-28, 76751 Jockgrim am Rhein
Veranstalter: Kuratorium für Kunst und Denkmalpflege e. V. (Zehnthaus)
Beginn: 11:00 Uhr

Eintritt: 10 Euro, Mitglieder 8 Euro, Studenten 3 Euro, Schüler kostenlos
Vorverkauf/Kontakt: Tel 0 72 71/52 138

………………………………………………………

Donnerstag, 15. bis Sonntag, 18. März 2012: Leipziger Buchmesse & “Leipzig liest”
Infos:
Leipziger Buchmesse und “Leipzig liest”

………………………………………………………

Donnerstag, 23. Februar 2012: Frankfurt
Vortrag zum “Themenabend Krimi” des Verbands Freier Lektorinnen und Lektoren (VFLL),
Regional-Verband Frankfurt
Ort: Literaturhaus Frankfurt, Schöne Aussicht 2, 60311 Frankfurt
Beginn: 19 Uhr
Nichtmitglieder bitte voranmelden unter 0 60 35/9 67 68 11 (Ines Balcik) oder per Mail: frankfurt@vfll.de

………………………………………………………

Dienstag, 29. November 2011: Karlsruhe
Lesung aus “Mein wirst du bleiben” auf der
Bücherschau Karlsruhe.
Ort: Meidingersaal, Regierungspräsidium, Karl-Friedrich-Str. 17, 76133 Karlsruhe
Veranstalter: Buchhandlung Thalia
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 6 Euro

………………………………………………………

Samstag, 26. November 2011: Stuttgarts lange Kriminacht
Auf den
Stuttgarter Buchwochen lesen Petra Busch, Friedrich Ani, Jochen Senf, Sybille Baecker und Ralf H. Dorweiler Kurzgeschichten – jede(r) vier Mal: 19, 20, 21 und 22 Uhr. Eine Lesung (mit Auflösung) dauert ca. 35 Minuten. Dazwischen Erfrischung im “Bistro Logo”.
Ort: Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart
Veranstalter: Börsenverein des Dt. Buchhandels, LV Baden-Württemberg e. V.
Beginn: 19 Uhr
Eintritt: 15 Euro/erm. 12 Euro

Vorverkauf: Stuttgarter Buchhandlungen Lindemanns (Nadlerstraße 4), Wittwer (Königstraße 30) und Under-Cover (Nesenbachstraße 50). Sowie an der Buchwochen-Infotheke im Haus der Wirtschaft.

………………………………………………………

Samstag, 19. November 2011: Ludwigshafener Kriminacht
Eine Nacht – zehn Krimiautor(inn)en – ein Rechtsmediziner. Mit Lesungen, Interviews und Fachgesprächen. Dabei sind u. a.: Krimi-Queen Ingrid Noll, der Autor und ehemalige Tatort-Kommissar Jochen Senf und Petra Busch. Dazu gibt’s Prosecco mit Schuss, eiskalte und feurigheiße Gaumenkitzler sowie “die kriminellste Jazzband Süddeutschlands” Boogaloo.
Moderation: Angela Eßer vom Syndikat
Ort: Pfalzbau, Konzertsaal, Kaiser-Wilhelm-Straße, 67059 Ludwigshafen am Rhein
Beginn: 19:30 Uhr, Einlass 19 Uhr, Veranstaltungsende: 23 Uhr
Eintritt: 24 Euro inklusive Begrüßungsgetränk
Infos & Vorverkauf: Tourist-Information (Fon: 0621/512036) sowie bekannte Vorverkaufsstellen. Oder hier online.
ausverkauft

………………………………………………………

Donnerstag, 17. November 2011: Ehrenkirchen (Markgräflerland)
Lesung aus “Mein wirst du bleiben”.
Ort: Aula Jengerschule, Jengerstraße 2, 79238 Ehrenkirchen
Veranstalter: Ökumenisches Bildungswerk Ehrenkirchen
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 6 Euro

………………………………………………………

 

Donnerstag, 3. November 2011: Kaiserslautern
Lesung aus “Mein wirst du bleiben”
Veranstalter: Business and Professional Women (BPW)

Ort: Bestattungsinstitut de Schutter, Otto-Hahn-Str. 6, 67661 Kaiserslautern
Beginn: 20 Uhr, Einlass 19 Uhr
Mit Sektempfang

………………………………………………………

Freitag, 28. Oktober 2011: Krimi-Schifflesung Attersee (Oberösterreich)
Schifflesung im Rahmen des Krimi-Literatur-Festivals
Mörderischer Attersee, gemeinsam mit Elisabeth Herrmann.
Ort: MS “Vöcklabruck” (Flaggschiff der Atterseeflotte, ausgestattet im Stil von Gustav Klimt), A-4861 Kammer/Schörfling am Attersee (bei der Bahnhofstraße).
Abfahrt und Ankunft: Schiffsanlegestelle Kammern.
Zeit: 19:00–21:00 Uhr
Eintritt: VVK 18, AK 20 Euro
Reservierung & Info:
office@krimi-literatur-festival.at

………………………………………………………

Donnerstag, 20. Oktober 2011: Krimifestival Gießen
Lesung aus “Mein wirst du bleiben” auf dem
Krimifestival Gießen.
Ort: Stadtbibliothek Gießen, Berliner Platz 1, 35390 Gießen, T. 06 41/306 24 86
Beginn: 20 Uhr
ausverkauft

………………………………………………………

Mittwoch, 19. Oktober 2011: Waldbronn
“MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern.

Spannende Mischung aus Lesung (Roman “Mein wirst du bleiben”), persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bildern und Musik. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler.
Ort: Kurhaus, ehemaliges Restaurant, Etzenroter Str. 2, 76337 Waldbronn
Veranstalter: Buch & Noten “LiteraDur”, Marktplatz 11, 76337 Waldbronn
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 10 Euro inklusive Begrüßungssekt und Fingerfood-Buffet
Reservierung: 0 72 43/52 63 93

………………………………………………………

Samstag, 15. Oktober 2011: Frankfurt (Buchmesse)
Moderiertes Pressegespräch zu den Büchern, Preisen und Event-Lesungen der Autorin. Anschließend Zeit für Fragen und Einzelgespräche mit Buchhändlern und Lesern.

Ort: Frankfurter Buchmesse, Droemer Knaur Stand (Halle 3.1, E 143), Messegelände, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt/Main
Zeit: 12:00–12:30 Uhr

………………………………………………………

Mittwoch, 12. bis Sonntag, 16. Oktober 2011: Frankfurter Buchmesse
Infos:
Frankfurter Buchmesse (12.–16.10.2011, Samstag und Sonntag Publikumstage)

………………………………………………………

Dienstag, 11. Oktober 2011: Freiburg
BUCHPREMIERE “Mein wirst du bleiben”

“MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern.
Spannende Mischung aus Lesung (Roman “Mein wirst du bleiben”), persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bildern und Musik. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler.
Ort: Buchhandlung Herder/Thalia, Kaiser-Joseph-Straße 180, 79098 Freiburg
Beginn: 19:30 Uhr
Reservierung: 07 61/28 28 20

………………………………………………………

Donnerstag, 19. Mai 2011: Karlsruhe
“MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern.

Spannende Mischung aus Lesung, persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bildern, Musik und einer kleinen Überraschung. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler.
Ort: Buchhandlung Mächtlinger, Pfinztalstr. 36, 76227 Karlsruhe-Durlach, Fon: 07 21/94 36 30
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 10 Euro
ausverkauft

………………………………………………………

Freitag, 6. Mai 2011: Krefeld
(im Rahmen der
Criminale)
Lesung aus der Anthologie “Scharf geschossen”; gemeinsam mit Brigitte Glaser.
Ort: Werkhaus “Südbahnhof”, Saumstraße 9, 47805 Krefeld, Fon: 0 21 51/530 18 12
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 5 Euro

………………………………………………………

Donnerstag, 5. Mai 2011: Nettetal
(im Rahmen der
Criminale)
Lesung aus der Anthologie “Scharf geschossen”; gemeinsam mit Tatjana Kruse.
Ort: Waldgasthaus Galgenvenn, Knorrstraße 77, 41334 Nettetal-Kaldenkirchen
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 6 Euro
VV: Stadtbücherei Nettetal, 0 21 53/720 31

………………………………………………………

Freitag, 1. April 2011: Wörth
“MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern und Schmausen.
Spannende Mischung aus Lesung, persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bildern, Musik – und einem “roten Büffet”. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler.
Ort: Ev. Gemeindehaus in 76744 Wörth, Ottstraße 16 (Veranstalter: ‘s Buchlädel)
Beginn: 20 Uhr
ausverkauft

………………………………………………………

Freitag, 25. März 2011: Ehingen
“MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern.
Spannende Mischung aus Lesung, persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bildern, Musik und einer kleinen Überraschung. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler.
Ort: Ehinger Buchladen, Hauptstr. 46, 89584 Ehingen
Beginn: 20 Uhr

………………………………………………………

Donnerstag, 24. März 2011: Ochsenhausen
“MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern.
Spannende Mischung aus Lesung, persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bildern, Musik und einer kleinen Überraschung. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler.
Ort: Lesbar Götz & Grieser, Schloßstr. 8/2, 88416 Ochsenhausen
Beginn: 19:30 Uhr

………………………………………………………

Sonntag, 20. März 2011: Leipzig
(im Rahmen der Buchmesse “Leipzig liest”)
Lesung aus der Anthologie “Mördchen fürs Örtchen” auf der Leipziger Buchmesse
Ort: Messe Leipzig, Forum Halle 4, Stand E 101
Beginn: 11 Uhr

………………………………………………………

Samstag, 19. März 2011: Leipzig
(Kriminacht „Leseflut“ im Rahmen der Buchmesse “Leipzig liest”)
Petra Busch liest mit Amelie Kirsch (alias Momo Evers) und Peter Godazgar aus der Anthologie “Mördchen fürs Örtchen”.
Ort: Stadtbad, Eutritzscher Straße 21, 04105 Leipzig, 0341/9692919
Beginn: 19:30 Uhr
(außerdem lesen aus anderen Werken: Michaela Hammesfahr, Jochen Rausch, Petra Hammesfahr, Ralf Kramp, Ken Bruen)

………………………………………………………

Freitag, 18. März  2011: Leipzig
(im Rahmen der Buchmesse “Leipzig liest” )
Lesung aus der Anthologie “Mördchen fürs Örtchen” und dem Roman „Schweig still, mein Kind“
Ort: Kulturcafé Knicklicht, Dresdner Str. 79, 04317 Leipzig, 0341/6993991
Beginn: 20 Uhr

………………………………………………………

Sonntag, 28. November 2010: Ettlingen
“MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern.
Spannende Mischung aus Lesung, persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bilden, Musik und einer kleinen Überraschung. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler.
Ort: Theater “Kleine Bühne Ettlingen
Beginn: 19 Uhr
ausverkauft

………………………………………………………

Freitag, 19. November 2010: Freiburg
“MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern.
Spannende Mischung aus Lesung, persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bilden, Musik und einer kleinen Überraschung. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler.
Ort: Buchhandlung Thalia
Beginn: 20 Uhr

………………………………………………………

Donnerstag, 18. November 2010: Reutlingen
“MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern.
Spannende Mischung aus Lesung, persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bilden, Musik und einer kleinen Überraschung. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler.
Ort: Buchhandlung Thalia
Beginn: 20:15 Uhr

………………………………………………………

Donnerstag, 11. November 2010: Gaggenau
“MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern.
Spannende Mischung aus Lesung, persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bilden, Musik und einer kleinen Überraschung. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler.
Ort: Buchhandlung Bücherwurm
Beginn: 19 Uhr
ausverkauft

………………………………………………………

Freitag, 5. November 2010: Müllheim (Baden)
Krimidinner und “MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern und Schmausen.
Spannende Mischung aus Lesung, persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bilden, Musik und einer kleinen Überraschung. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler. Eingebettet in ein Gourmet-Menü.
Ort: Landhotel Alte Post (in Zusammenabeit mit der Buchandlung Beidek)
Beginn: 19 Uhr
ausverkauft

………………………………………………………

Donnerstag, 4. November 2010: Stuttgart
BUCHPREMIERE “SCHWEIG STILL, MEIN KIND”:
“MORD PLUS” – ein Abend zum Lauschen, Schauen, Schaudern.
Spannende Mischung aus Lesung, persönlichem Blick hinter die Kulissen des Schreibens, Bilden, Musik und einer kleinen Überraschung. Gemeinsam mit dem Schauspieler Gerd Keßler.
Ort: Buchhandlung Undercover
Beginn: 20 Uhr
ausverkauft

  • „Es ist idiotisch, sieben oder acht Monate an einem Roman zu schreiben, wenn man in jedem Buchladen für zwei Dollar einen kaufen kann."
    (Mark Twain)