Vita reducta

Eine sternenklare Dezembernacht, Schnee, ein Feuer am Ufer eines schilfbestandenen Bergsees, eine bleiche Mondsichel – und zwei Männer, die beide einen eiskalten Plan verfolgen: Petra Buschs Kurzthriller Vita reducta ist “wie aus Eis gemeißelt. Klar, raffiniert strukturiert und in jedem Detail exakt gezeichnet.” (Droemer Knaur).

Das Krimi-Forum schreibt: “‘Vita reducta’ ist von ganz anderem Kaliber, sind doch dort auf 20 Seiten ein, nein, sogar zwei ganze Leben, die per Kopfkino im Zeitraffer stattfinden. Tragisch und verstörend verwischen sich in den diversen Ebenen, von denen immer eine Schicht mehr zum Vorschein kommt, die Grenzen zwischen Opfer und Täter, zwischen dem Polizisten, den der Tod seiner Frau komplett aus der Bahn geworfen hat und dem Jungen, der schon als Kind zum ewigen Verlierer bestimmt wurde.
In einer Mischung aus poetischen Bildern und knallharten Fakten, in denen viel gesagt und noch mehr der Fantasie des Lesers überlassen wird, zeichnet die Autorin einen schicksalhaften Weg nach, bei dem es um alte und neue Verletzungen, ums pure Überleben und um Rache geht.”

Die Autorinnen und Autoren:

Michael Connelly, Petra Busch, Torkil Damhaug, Sebastian Fitzek, Markus Heitz, Jilliane Hoffman, Michael Koryta, Jens Lapidus, Val McDermid, Judith Merchant, Steve Mosby, Markus Stromiedel, Thomas Thiemeyer.

Das Buch ist als Moleskine (die legendären Notiz- und Skizzenbücher von Künstlern wie Van Gogh, Picasso, Hemingway und Chatwin) gestaltet. Die erste Seite jeder Story können Sie in der Original-Handschrift der Autoren lesen. Im Anhang gibt es je dann ein graphologisches Kurzgutachten über die Psyche der Thriller-Experten …

Sebastian Fitzek (Hg.): P.S. Ich töte dich. 13 Zehn-Minuten-Thriller
Gebundene Ausgabe & eBook: 250 Seiten
Verlag: Droemer Knaur (Herbst 2010)
ISBN Hardcover: 978-3426198971
ISBN EPUB: 978-3-426-40701-1
Preis: 14,99 Euro

Taschenbuch & eBook
Verlag: Knaur TB
ISBN TB: 978-3-426-50857-2
ISBN eBook: 978-3-426-40701-1
Preis: 8,99 Euro

Hardcover (Moleskine) bestellen
eBook kaufen
Pressestimmen

  • „Es ist idiotisch, sieben oder acht Monate an einem Roman zu schreiben, wenn man in jedem Buchladen für zwei Dollar einen kaufen kann."
    (Mark Twain)